Montag, 23. September 2019

Mo.3.B - Bauwesen / 17.09.2012

G. Dobmann, C. Maierhofer
Mo.3.B.1
15:20
Experimentelle US-Untersuchungen zur Entwicklung eines 4D-P-Wellen-Geschwindigkeitsmodelles von hochfestem Beton unter Brandbeanspruchung
R. Richter, C.U. Große, M. Krapp, TU München
Kurzfassung:
Beton wird als nichtbrennbarer Baustoff klassifiziert, jedoch können Schädigungen wie Rissbildung u... mehr
Mo.3.B.2
15:40
Zerstörungsfreie Ermittlung elastischer Materialparameter von mit Superabsorbern modifiziertem Zementleim während der Erhärtung
M. Krüger, MPA Universität Stuttgart
A. Assmann, H.-W. Reinhardt, Universität Stuttgart
Kurzfassung:
Bei der Herstellung von Beton werden vielfach Zusatzmittel für die Verbesserung der Frisch- und/ode... mehr
Mo.3.B.3
16:00
Abbildende Ultraschallprüfung von feuerfesten Erzeugnissen mit verschiedenen Ankoppeltechniken
M. Schickert, MFPA Weimar
C. Manhart, G. Urbanek, RHI, Leoben, Österreich
Kurzfassung:
Feuerfeste Erzeugnisse werden in Hochtemperaturanlagen eingesetzt, zum Beispiel als Konverter und P... mehr
Mo.3.B.4
16:20
Betonbauteiluntersuchungen mit dem Impact-Echo-Verfahren in Luftankopplung und in kontinuierlicher Bewegung
D. Algernon, SVTI, Wallisellen, Schweiz
K. Dressler, NDT experts, Stuttgart
H. Ernst, QuaNDT, Murten, Schweiz
Kurzfassung:
Das Impact-Echo (IE)-Verfahren wird im Bauwesen zur Dickenmessung und Inspektion von Betonbauteilen... mehr