Mittwoch, 21. August 2019

Ausflugsprogramm

Bitte nehmen Sie Ihre Buchung bis zum 15. August 2012 vor!

Montag, 17. September 2012
13:30 – 16:30 Uhr
Stadtspaziergang „Graz über den Dächern"

Wer die Altstadt durchstreift, erhält im Vorbeigehen Anschauungsunterricht in Romanik, Gotik, Renaissance, Barock, Historismus, Jugendstil, blickt vom Schlossberg hinunter auf eine Dachlandschaft, die einmalig ist und unter der sich Einmaliges verbirgt: romantische Gassen, italienisch anmutende Palazzi und stolze Bürgerhäuser. Wer außer Graz kann sich rühmen, mitten in der Altstadt einen bewaldeten wanderbaren – und wunderbaren - Berg zu besitzen? Den Schlossberg. Eine Burg, die vor über 1.000 Jahren auf einem Felsvorsprung des Hügels stand, gab der Stadt ihren Namen. Geblieben sind der Glockenturm und der Uhrturm als freundliches Wahrzeichen der Stadt. Genießen Sie nicht nur einen kleinen Umtrunk am Berg, sondern auch einen fabelhaften Ausblick mit den Erklärungen eines kompetenten Guides.

Montag, 17. September 2012
20:30 – 22:30 Uhr
Stadtspaziergang „Graz im Dämmerlicht..."

…bezaubert. Alte Laternen in engen Gässchen, beleuchtete Fassaden. Lichtsignale eines Aliens, das Strahlen einer Insel. Und lauschige Gastgärten, wo der Tag bei Kerzenschein in gemütlicher Runde ausklingen kann ...

Dienstag, 18. September 2012
09:00 – 17:00 Uhr
Ausflugsfahrt: Südsteirisches Weinland

Hier, unter der Aufsicht von Pappeln und Kastanien, wo der Klapotetz im Achteltakt schlägt, dreht sich alles um den Wein. Eine Auswahl an Weißweinen, die auch international immer mehr Beachtung finden, reift hier an den sanften Hügeln der Südsteiermark. Eine Verkostung im 300 Jahre alten Weinkeller des bischöflichen Schloss Seggau macht Lust auf mehr. Von dort geht’s weiter zu einer typischen Kürbiskernölmühle auf eine Verkostung des „grünen Goldes“ in Heimschuh. Danach Weiterfahrt und Ausklang bei einer urigen Buschenschank, mit einem wunderschönen Ausblick über die umliegenden Weinberge, zu einer deftigen Brettljause.

Mittwoch, 19. September 2012
09:30 – 11:30 Uhr
Stadtspaziergang „Von Hof zu Hof"

Repräsentative Höfe für den Adel, verträumte Klosterhöfe, Arkadenhöfe mit urigen Gaststätten oder versteckte Gärten - ein stimmungsvoller Blick hinter die Fassaden.