Mittwoch, 21. August 2019

 

Mi.2.B - Erzeugnisformen II

Mi.2.B.1 Simulation und Validierung eines optimierten Phased-Array-Verfahrens zur Querfehlerprüfung von SAWL-Schweißnähten in ferritischen Rohren
T. Orth, Salzgitter Mannesmann Forschung, Duisburg
T. Kersting, EUROPIPE, Mülheim a. d. Ruhr
H. Rieder, M. Spies, Fraunhofer ITWM, Kaiserslautern
T. Schmitte, Salzgitter Mannesmann Forschung, Duisburg
Manuskript
Mi.2.B.2 Automatisierte Prüfung von unter Pulver geschweißten Rohren mit Phased-Arrays
J. Ininger, GE Sensing & Inspection Technologies, Hürth
O. Schröder, GE Measurement & Control Solutions, Hürth
S. Falter, F. Kahmann, U. Semmler, GE Sensing & Inspection Technologies, Hürth
ohne Manuskript
Mi.2.B.3 Einsatz von Ultraschall zur zerstörungsfreien Bestimmung der Materialeigenschaften an Stahlwerkstoffen
M. Stolzenberg, Salzgitter Mannesmann Forschung, Salzgitter
D. Fingerhut, TU Carolo-Wilhelmina Braunschweig, Salzgitter
Powerpoint
Mi.2.B.4 Vergleich zweier Methoden für die Simulation von Wirbelstromprüfungen auf Stahlröhren
B. Bisiaux, Vallourec, Aulnoye-Aymeries, Frankreich
M. Mayos, EDF, Saint-Denis, Frankreich
F. Deneuville, E. Desdoit, Vallourec, Aulnoye-Aymeries, Frankreich
Manuskript