Montag, 23. September 2019

Mi.2.A - Ultraschallprüfung III / 19.09.2012

A. Erhard, H. Rieder
Mi.2.A.1
10:40
AVG mit Phased Array – Welche Möglichkeiten bieten uns Gruppenstrahler?
Y. Oberdörfer, GE Sensing & Inspection Technologies, Hürth
Kurzfassung:
Seit der Einführung der AVG-Methode für Senkrechtprüfköpfe in 1959, hat diese Bewertungsmethode ger... mehr
Mi.2.A.2
11:00
Schallfeldsteuerung mit Matrixarrays – Vergleichsmessungen an Rohrtestkörpern
G. Schenk, R. Boehm, D. Brackrock, BAM, Berlin
O.A. Barbian, Blieskastel
H. Willems, NDT Global, Stutensee
Kurzfassung:
Bei der automatisierten Prüfung von Fernrohrleitungen mit Ultraschall kommt in der Regel die konven... mehr
Mi.2.A.3
11:20
Zur Überlegenheit von Longitudinalwellen bei Rissprüfungen mit Phased Array Technik
A. Bulavinov, ACS-Solutions, Saarbrücken
R. Pinchuk, F. Walte, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
W. Kappes, St. Wendel
Kurzfassung:
Die klassische Ultraschall-Rissprüfung erfolgt regelwerkskonform mit Transversalwellen-Prüfköpfen. ... mehr
Mi.2.A.4
11:40
Matrixarrays zur bildgebenden Ultraschallprüfung am Beispiel 6 mm dicker CFK-Platten
R. Boehm, D. Brackrock, G. Brekow, H.-J. Montag, BAM, Berlin
Kurzfassung:
In Faserverbundwerkstoffen ist die Steifigkeit in Faserrichtung erheblich größer als senkrecht dazu... mehr