Montag, 23. September 2019
Dienstag, 18.09.2012
StefaniensaalSaal SteiermarkKammermusiksaal
Di.2.A
Ultraschallprüfung II
G. Vogt, H. Willems
Di.2.A.1
10:40
Schallfelder von Phased-Array Prüfköpfen: Vergleich von photoelastischen Messungen und Simulationen
T. Schmitte, Salzgitter Mannesmann Forschung, Duisburg
Di.2.A.2
11:00
Ferroelektret-Prüfköpfe für berührungslose Ultraschallprüfung von faserverstärkten Kunststoffen
M. Gaal, BAM, Berlin
Di.2.A.3
11:20
Untersuchungen an hochfrequenten Dünnschicht-Schwingern für zukünftige Phased-Array-Sensoren
S. Hillmann, Fraunhofer IKTS, Dresden
Di.2.A.4
11:40
Kombination von Luftultraschall- und EMUS-Technik zur berührungslosen Fehlerprüfung
T. Waschkies, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
Di.2.B
Erzeugnisformen I
U. Gromm, F. Schlawne
Di.2.B.1
10:40
Automatisierte Prüfung von gewalztem Kantstahl mittels Ultraschall Phased Array und Wirbelstrom Array Technik
J. Maier, Böhler Edelstahl, Kapfenberg, Österreich
Di.2.B.2
11:00
Prüflinienkonzepte für Schienenprofile und Stabstähle mit unterschiedlichen Prüfmethoden
R. Knorr, Knorr Technik, Kapfenberg, Österreich
Di.2.B.3
11:20
Automatisierte Ultraschall Phased Array Prüfung von geschmiedetem Stabstahl für Luftfahrtanwendungen
R. Krenn, Böhler Edelstahl, Kapfenberg, Österreich
Di.2.B.4
11:40
Automatisierte Ultraschallprüfung der Längsschweißnaht von Rohren aus nichtrostenden Stählen und metallurgisch plattierten Werkstoffen mit der Phased-Array-Technik
C. Köhler, VOGT Ultrasonics, Burgwedel
Di.2.C
Methodenqualifizierung I
H. Heidt, H. Eberhardt
Di.2.C.1
10:40
Erzeugung und Charakterisierung von Ersatzfehlern zur zerstörungsfreien Schleifbrandprüfung
M. Seidel, imq, Crimmitschau
Di.2.C.2
11:00
Renaissance der Röntgenzeile – mit neuer Technologie zu besseren Bildern in der CT- und Reifenprüfung
K. Bavendiek, YXLON International, Hamburg
Di.2.C.3
11:20
Automatisierte Weichheitsprüfung von Papier
C. Tschöpe, Fraunhofer IKTS, Dresden
Di.2.C.4
11:40
Untersuchungen zum Nachweis von Gefüge- und Spannungsveränderungen an randschichtverfestigten Bauteilen mittels akustischer Resonanzanalyse (Klangprüfung)
M. Heinrich, htw saar, Saarbrücken