Montag, 23. September 2019
Mittwoch, 19.09.2012
StefaniensaalSaal SteiermarkKammermusiksaal
Mi.3.A
Bahn
F. Sondermann, U. Börner
Mi.3.A.1
12:30
Ultraschallprüfung an Hohlwellen mit einem Gruppenstrahler-Kegelarray
U. Völz, arXes-tolina, Dresden
Mi.3.A.2
12:50
CORFAT – Überwachung von Transportfahrzeugen auf Straße und Schiene und Frachtschiffen mittels Schallemissionsprüfung bezüglich Korrosion und Rissbildung
A. Jagenbrein, TÜV AUSTRIA Services, Wien, Österreich
Mi.3.A.3
13:10
Innovative Prüfsysteme für eine zuverlässige Diagnose von Radsätzen im Bahnwesen
F. Wolfsgruber, Actemium Cegelec, Nürnberg
Mi.3.B
POD
S. Dugan, U. Ewert
Mi.3.B.1
12:30
Modell-basierte Bestimmung der Auffindwahrscheinlichkeit (POD) von Volumenfehlern in schwerprüfbaren Bauteilen
M. Spies, PII Pipeline Solutions, Stutensee
Mi.3.B.2
12:50
Auslegung und Performance von berührungslosen Verfahren zur Inline-Oberflächeninspektion
M. Rauhut, Fraunhofer ITWM, Kaiserslautern
Mi.3.B.3
13:10
Ein schneller hybrider EFIT-Solver zur Berechnung simulationsgestützter POD-Kurven für die Ultraschallprüfung
F. Schubert, Fraunhofer IKTS, Dresden
Mi.3.C
Thermographie
M. Goldammer, R. Alijah
Mi.3.C.1
12:30
Scanning Pulse Phase Thermografie mit induktiver linearer Heizung
B. Oswald-Tranta, Montanuniversität Leoben, Österreich
Mi.3.C.2
12:50
Risserkennung an metallischen Oberflächen mit Flying-spot Laser-Thermografie
M. Ziegler, BAM, Berlin
Mi.3.C.3
13:10
Real View Thermography
L. Bienkowski, Siemens, München